tpic

News

zurück zur Übersicht

 

24.05.2020

Öffnung der Tennishalle

Liebe Mitglieder,

 

ab Montag, den 25. Mai dürfen wir auch unsere Tennishalle wieder nutzen. Es gelten dabei die gleichen Regeln wie auf der Außenanlage. Es darf nur Einzel gespielt werden, die Abstandsregel von 2 Metern ist konsequent einzuhalten und alle Spieler müssen sich vor und nach dem Spiel in eine ausgelegte Liste eintragen.

 

Die Halle ist bis auf weiteres nur für Mitglieder und Jahresbucher geöffnet. Das Buchungssystem BOOK and PLAY bleibt daher vorerst gesperrt.

 

Die Umkleiden bleiben geschlossen, die Toiletten sind geöffnet.

 

Auf der Außenanlage ist das Spielen mit einem Gastspieler wieder erlaubt. Der Gastspieler muss jedoch damit einverstanden sein, dass das mit ihm spielende Mitglied seine Kontaktdaten gegebenfalls weitergibt. Beide Spieler müssen sich in die ausgelegte Liste eintragen.

 

Wir möchten auch noch einmal auf die mehrfach gestellte Frage eingehen, warum wir die Vereinsgaststätte "De Beeke" nicht öffnen.

 

Dies ist uns schlicht nicht erlaubt. Hierzu der folgende Auszug von der Seite des Tennisverbandes Niedersachsen/Bremen:

 

Wir haben keinen Pächter, sondern organisieren den Getränkeausschank in Eigenregie. Dürfen wir auch öffnen?

Nein, hier gilt § 6: Restaurationsbetriebe (1) 1Restaurationsbetriebe, insbesondere Restaurants, Gaststätten, Biergärten im Freien, Imbisse, Cafés, allein oder in Verbindung mit anderen Einrichtungen, und Kantinen dürfen betrieben werden, wenn die Betreiberin oder der Betreiber der Einrichtung Maßnahmen zur Steuerung des Zutritts und zur Vermeidung von Warteschlangen sowie Hygienemaßnahmen getroffen hat, die geeignet sind, die Gefahr einer Infektion mit dem Corona-Virus SARS-CoV2 zu vermindern; der Betrieb von Gaststätten in Gebäuden, bei denen der Schankwirtschaftsbetrieb den Speisewirtschaftsbetrieb deutlich überwiegt wie zum Beispiel Kneipen, Bars und ähnliche Betriebe, ist verboten.

 

Die Geschäftsstelle ist bis zum 8. Juni urlaubsbedingt nicht besetzt.

 

Der Vorstand steht selbstverständlich bei Fragen zur Verfügung.

 

Wir hoffen darauf, dass sich der positive Trend fortsetzt und wir bald weitere Lockerungen verkünden können!

 

Euer Vorstand