tpic

News

zurück zur Übersicht

 

07.08.2013

3 Beckedorfer Turniersieger an einem Wochenende

 

Mit Paul Gröning, Luis Lentz und Tjark Schröder gab es am vergangenem Wochenende gleich drei Turniersieger aus Beckedorf auf drei verschiedenen Turnieren. Paul Gröning konnte das nationale deutsche Jüngstenturnier in Lippe in der Kategorie U9 gewinnen. Luis Lentz triumphierte beim 28. Harz-Leine-Cup in der Duderstadt in der Kategorie U16 und Tjark Schröder gewann in der mittleren Herrenkonkurrenz die 2. Rot-Weiss Open in Bremen.

Zudem sicherten sich, ebenfalls bei den 2. Rot-Weiss Open, Neele Kalka den Sieg in der Nebenrunde der oberen Damenkonkurrenz  und Bernd Osterhorn den 2. Platz in der Nebenrunde der mittleren Herrenkonkurrenz. Der Beckedorfer TC trat bei dem beim TV Rot-Weiss Bremen stattfindenden Turnier mit insgesamt neun Akteuren an. Luisa Dahnke, Melanie Lundi, Niels Abt, Tobias Gamradt, Ron Osenbrück und Fynn Schomburg komplettieren die Beckedorfer Runde. In der Bildergalerie finden sich einige Impressionen dazu.