tpic

News

zurück zur Übersicht

 

25.09.2012

Lukas Fierek Regionsmeister

 

Mit vier Podestplätzen haben unsere Jugendlichen die Regionsmeisterschaften in OHZ äußerst erfolgreich abgeschlossen.

 

Bei den Jungen U 14 gab es wie in der Wintersaison ein Beckedorfer Finale. Diesmal konnte sich Lukas Fierek nach einem hochklassigen Match im Matchtiebreak gegen Luis Lentz durchsetzen. Dabei hatte Luis im Matchtiebreak schon 8:2 geführt. 6:2, 6:7, 11:9 lautete schließlich das Endresultat.

 

Bei den Jungen U 18 belegte Lukas Tuckermann den zweiten Platz und zeigte, dass er seine Leistung stetig verbessert.

 

In der Altersklasse U 16 verlor Maxi Schwier zwar sein Halbfinale gegen den starken Henry Knigge aus Lilienthal, konnte aber im Spiel um Platz drei einen weiteren starken Kontrahenten besiegen.

 

Megan Bruns belegte in der Nebenrunde den zweiten Platz bei den Mädchen U 12.

 

Auch Gianni Reinken und Nicolas Kawalec zeigten gute Matches, auch wenn sie ohne Platzierung blieben.